Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Grüner Mittwoch“ – Natürlicher Hustensaft aus Heilkräutern

1. September 2021 / 11:00 - 11:40

Mittwoch | 1. September | 11.00-11.40 Uhr und 12.00-12.40 Uhr

Natürlicher Hustensaft aus Heilkräutern

Unsere Natur ist eine riesige Apotheke, aus der wir reichlich ernten können. »Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen«, schreibt Kneipp (1821–1897) in seinen

Büchern.

Kräuter wurden immer wieder in den Schriften von Hildegard von Bingen, Sebastian Kneipp, Kräuterpfarrer Künzle sowie in noch früherer Zeit von Paracelsus oder Hippokrates empfohlen. Sie waren die Vorbilder für Mönche und Nonnen, die erste Kräutergärten angelegt haben. »Lasst eure Nahrungsmittel eure Heilmittel und eure Heilmittel eure

Nahrungsmittel sein«, war der Leitspruch des griechischen Arztes Hippokrates.

Der Wunsch nach natürlicher, gesunder Ernährung, nach mehr Wohlfühlen bewirkt, dass das Wissen um den Nutzen von Wildkräutern einen immer höheren Stellenwert bekommt.

Auf dem Land hat die weise Frau, die ihr Wissen über die Heilkräfte der Natur von ihrer Mutter und Großmutter erhalten hat, dieses an die nächste Generation weitergegeben. Wir haben heute die Möglichkeit, an dieses alte Wissen anzuknüpfen, es für uns wieder neu zu entdecken, für uns auszuprobieren.

Jetzt, wenn langsam der Herbst Einzug hält, die kalte Jahreszeit kommt, ist es schon möglich einen Schupfen oder Husten zu bekommen. Die Apotheke der Natur hält gerade für Husten und Erkältung zahlreiche wirksame Substanzen bereit die uns in Form von selbstgemachten Hustensäfte helfen können, unser Abwehrkräfte  auf natürliche Weise zu unterstützen und zu stärken.

Details

Datum:
1. September 2021
Zeit:
11:00 - 11:40