Update zur Fledermausnacht:
wir sind leider bereits komplett ausgebucht
und können keine weiteren Buchungen annehmen.

JUHU!

Unsere Museumstüren sowie das Café am Klostergarten sind wieder für Besucher*innen geöffnet!

Aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte gelten weiterhin folgende
Regeln für den Zutritt und das Verhalten auf dem Museumsgelände:

  • Kontaktverfolgung (Formulare können an der Kasse ausgefüllt werden)
  • Kassenbereich und Ausstellungsräume nur einzeln bzw. als zu einem Haushalt gehörende Gruppe betreten
  • vor dem Eintreten Hände desinfizieren
  • 1,50 m Abstand halten
  • Zutritt zu den Gebäuden (u.a. Kassenbereich, WC…) nur mit Mund-Nasen-Schutz
    (Medizinische Maske; Kinder unter 6 Jahren sind von vom Maskentragen befreit)
  • Spielscheune und Hörstationen dürfen leider nicht genutzt werden.
 

 Erleben Sie unser Refektorium im 3D-Rundgang:



Gehen Sie auf virtuelle 360°-Entdeckungstour durch das Museum. mehr


Wir danken dem Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
360° Thüringer Wald erleben auf vr.thueringer-wald.com

 

Coronabedingte Informationen

Für einen sicheren Besuch des Museums weist das Museum auf die aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen hin.
Der Einlass zum Museum ist nur mit einem Mund-Nasenschutz gestattet. Dieser muss auf dem 6 Hektar großen Gelände
immer dann getragen werden, wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann sowie beim Betreten
des Museumscafés und der sanitären Anlagen. Möglichkeiten zur Händedesinfektion stehen für Sie bereit.
Die Spielscheune und die Kindermedienlaube müssen leider geschlossen bleiben. Die Rutsche ist
frei zugänglich und kann genutzt werden. Folgen Sie den Anweisungen des Personals und/oder der Hinweisschilder.
Aufgrund der Auflagen des Freistaats Thüringen sind wir dazu verpflichtet, die Kontaktnachverfolgung unsere Gäste
zu gewährleisten. Sie sind somit zur Angabe personenrelevanter Daten laut DSGVO Artikel 1 § 3 Abs. 4 verpflichtet.
Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, können Sie den erforderlichen Fragebogen gerne bereits zuhause ausfüllen
und am Museumseingang bereithalten.
Hier gehts zum Fragebogen: > mehr

Stellenausschreibung

Ausschreibung Saisonkräfte