Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ferienprojekt: Es werde Licht! Wir rollen eine Kerze aus Bienenwachs

15. Februar

Dienstag | 15. Februar | 10.00-11.30 Uhr oder 14.00-15.30 Uhr

In der kalten Jahreszeit sind die Tage kürzer als im Sommer. Das heißt auch, dass es draußen länger dunkel ist. Heute können wir einfach das Licht mit einem Schalter anknipsen. Auch Straßen sind durch Straßenlaternen ausgeleuchtet, so dass wir selten im Dunklen tappen.
Doch wie war das eigentlich vor 200 Jahren, als es noch keine Glühbirnen gab und die Haushalte ohne Strom auskommen mussten? Dieser Frage wollen wir gemeinsam im Museum nachgehen. Wir schauen uns alte Formen der Beleuchtung an und erkunden deren Entwicklung. Außerdem lüften wir das Geheimnis, was Rinderfett mit Licht zu tun hat.

Zum Schluss basteln wir eigene kleine Lichtquellen: Kerzen aus Bienenwachs, die natürlich mit nach Hause genommen werden dürfen.

Achtung: Alle Teilnehmer*innen müssen einen Antigen-Schnelltest nicht älter als 24h vorweisen. Um 9.30 Uhr und 13.30 Uhr besteht die Möglichkeit sich mit einem selbst mitgebrachten Test unter Aufsicht eines Mitarbeiters zu testen.  Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen sind Begleitpersonen beim Ferienprojekt leider nicht zugelassen.

Für Kinder ab 6 Jahren; Projektgebühr: 5,00 € (inkl. Museumseintritt und Material)

Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

Details

Datum:
15. Februar
Veranstaltungskategorie: