Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

August 2020

Sommerkino auf der Museumswiese – „Männer al dente“ | Italien 2010 | 1h 50min | FSK 0

8. August / 20:30 - 23:30

Samstag, 08.08.20, 21.30 Uhr, Einlass 20.30 Uhr „Männer al dente“ | Italien 2010 | 1h 50min | FSK 0 Das Studium ist geschafft, also ab zurück nach Hause! Tommaso (Riccardo Scamarcio) kehrt mit dem Vorhaben nach Salento zurück, seiner Familie von seiner Homosexualität zu erzählen. Bevor er dazu kommt, prescht jedoch sein Bruder (Alessandro Preziosi) vor und beichtet seinerseits, dass er schwul ist. Der Vater verstößt ihn, erleidet einen Herzinfarkt - und Tommaso verschweigt sein Anliegen nun lieber. Und zu…

Mehr erfahren »

Picknick-Konzert im Museum Kloster Veßra

14. August / 18:30 - 23:00
6€

Prinzessin & Rebell – Picknick-Konzert im Museum Kloster Veßra Was man in Berlin, Dresden, Leipzig oder Köln kann, können wir schon lange! Deshalb haben wir für den kommenden Freitag, den 14. August, kurzerhand ein Konzert organisiert, mit dem wir die Kulturszene in der Region wiederbeleben wollen. Ab 19.30 Uhr startet die Folk-Formation „Prinzessin & Rebell“ bei gemütlicher Sunset-Atmosphäre mit ihrem Auftritt auf unsere Museumswiese. Hinter dem Duo stehen die Weltklassemusikerin Anna Katharina Kränzlein, ehemalige Musikerin der Band Schandmaul, und Florian…

Mehr erfahren »

Sommerkino auf der Museumswiese – „Was das Herz begehrt“ | USA  2003 | 2h 03min | FSK 0

21. August / 20:30 - 23:35

Freitag, 21.08.20, 21.30 Uhr, Einlass 20.30 Uhr „Was das Herz begehrt“ | USA  2003 | 2h 03min | FSK 0 Harry Sanborn ist mit 63 Jahren immer noch ein überzeugter Junggeselle. Seine aktuelle Affäre Marin ist deutlich jünger als er. Als er bei einem Ausflug Marins Mutter Erica kennenlernt, haben die beiden zunächst wenig gemeinsam. Allerdings erleidet Harry einen kleinen Herzinfarkt und muss von Erica gesund gepflegt werden. Beide entwickeln ungeahnte Gefühle füreinander. Doch Harry kann sein altes Leben nicht…

Mehr erfahren »

Sommerkino auf der Museumswiese – „A Star is born“ | USA 2018 | 2h 16min | FSK 12

22. August / 20:30 - 23:50

Samstag, 22.08.20, 21.30 Uhr, Einlass 20.30 Uhr „A Star is born“ | USA 2018 | 2h 16min | FSK 12 Einst war Jackson Maine ein absoluter Superstar der Country-Musik, doch seine beste Zeit liegt nun hinter ihm und sein Stern verblasst langsam. Da lernt er eine junge Frau namens Ally kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt. Zwischen den beiden entwickelt sich schnell eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, im Zuge derer Jackson Ally dazu drängt, sich ebenfalls als Sängerin zu versuchen.…

Mehr erfahren »

Ferienprojekte in den Sommerferien – August 2020

25. August / 10:00 - 29. August / 15:30
Porzellan bemalen im Museum Kloster Veßra

Die Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter ist uns wichtig. Für einen sicheren Besuch des Museums bitten wir Sie, die aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten. Ferienprojekt "Sei mal kreativ … Gestalten mit Ton" Dienstag | 25. August 2020 | jeweils 10.00-11.30 Uhr und 14.00-15.30 Uhr Weißt Du, woraus Vorratsbehältnisse lange vor der Erfindung des Kunststoffs waren? Richtig, aus Ton! Was ist Ton überhaupt und wo findet man ihn? Welches Geschirr benutzten die Menschen früher zum Essen und zum Aufbewahren der…

Mehr erfahren »

September 2020

Absage – “Mephistopheles” Video und Klanginstallation von ANAGOOR (ITA)

4. September / 20:30 - 23:00
19€

Die Video-Performance „Mephistopheles“ des italienischen Kunstprojektes „Anagoor“ am kommenden Freitag, 04.09.2020, im Museum Kloster Veßra findet nicht statt. Grund der Absage ist die geringe Nachfrage, teilt der veranstaltende Verein Provinzkultur e.V. mit. Die bereits erworbenen Tickets werden vom Ticketshop Thüringen erstattet. ANAGOOR macht mit seiner Video- und Klanginstallation im Rahmen des „Kunstfest Weimar unterwegs“ auch Station in Kloster Veßra. Im Lichte des Mephisto-Zitats „Ich bin der Geist, der stets verneint“, beschäftigt sich das italienische Kollektiv ANAGOOR mit der zeitgenössischen Dimension…

Mehr erfahren »

Verschoben – KunstLabor Heimat

5. September / 10:00 - 16:00

Das Begleitprogramm zur Sonderausstellung »Heimat. Eine Annäherung« wird verschoben in das Jahr 2021.   in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen Anmeldung unter: http://kvhs.landkreis-hildburghausen.de

Mehr erfahren »

Tag des offenen Denkmals

13. September / 10:00 - 18:00
kostenfrei

Tag des offenen Denkmals »Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken« Auf dem Museumsgelände, das noch heute vollständig von der alten Klostermauer umgeben ist, befinden sich denkmalgeschützte romanische und gotische Klostergebäude sowie die seit dem 16. Jahrhundert entstandenen Wirtschaftsbauten des Domänenbetriebs. Diese sind am Tag des offenen Denkmals kostenfrei für die Öffentlichkeit zugänglich. Als besonderes Highlight werden die Türen zum sonst verschlossenen Refektorium geöffnet. Der ehemalige Speisesaal der Klostergemeinschaft birgt ungeahnte Schätze, unter anderem Wandmalereien aus dem 15. Jahrhundert, eine spätgotische…

Mehr erfahren »

Absage – Herbstfest »Erntezeit«

20. September / 11:00 - 17:00

Köstliches und Informatives rund um das Thema Ernte im Garten und auf dem Feld, alte Handwerke und regionale Produkte, Bastelstationen, Livemusik, Apfelsaftpressen, Köstliches aus dem Museumsbackhaus, vom Grill und aus dem Räucherofen     Diese Seite wird in Kürze aktualisiert.

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Absage – Lesung und Ausstellungsrundgang »Heimat. Räume, Gefühle, Konjunkturen«

8. Oktober / 17:00 - 18:30

Lesung und Ausstellungsrundgang »Heimat. Räume, Gefühle, Konjunkturen« Dr. Uta Bretschneider im KunstRaum   Begleitprogramm zur Sonderausstellung »Heimat. Eine Annäherung« in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen   Diese Seite wird in Kürze aktualisiert.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren