Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2018

15 Jahre Seldom Sober Company // Open-Air-Konzert

7. September / 20:00 - 22:30

Seit fünfzehn Jahren ist die in Halle und Zella-Mehlis beheimatete Irish Folk Band Seldom Sober Company in Deutschland und Europa unterwegs. Seldom Sober –„Selten nüchtern“ –  heißt in diesem Fall, dass sich die vier Musiker an den Klängen echter, handgemachter Musik berauschen. Die Band steht für bodenständigen Irish Folk sowie Musik angrenzender Genres. Dazu gibt es spannende, teils skurrile Geschichten, insgesamt also eine gelungene Mischung aus Konzert, Comedy und einem Hauch Irish Rock’n’Roll.   Open-Air-Konzert 15 Jahre Seldom Sober Company…

Mehr erfahren »

Tag des offenen Denkmals „Entdecken, was uns verbindet“

9. September

»Entdecken, was uns verbindet« – das diesjährige Motto des Tags des offenen Denkmals füllen wir am 9. September mit Leben: Wir begehen den Tag in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen und dem Deutschen Burgenmuseum Veste Heldburg. Aus beiden Museen zeigen wir je ein Gastobjekt. Zudem beleuchten zwei Führungen um 14 und 16 Uhr im Rahmen des Themenjahrs »Tischkulturen« die Tafelfreuden des Mittelalters. Tag des offenen Denkmals »Entdecken, was uns verbindet« Sonntag, 9. September, 10–18 Uhr 14 und…

Mehr erfahren »

Lesung „Neue Heimat Thüringen? Flüchtlinge und Vertriebene um 1945“

14. September / 18:00 - 19:30

Etwa 14 Millionen Menschen waren gegen Ende des Zweiten Weltkriegs von Flucht oder Vertreibung aus dem östlichen Europa betroffen. Rund 700.000 von ihnen gelangten (zeitweise) nach Thüringen. Doch wurde es ihnen zur "neuen Heimat"? Dieser Frage geht Uta Bretschneider im Rahmen der Lesung am 14. September 2018, 18 Uhr,  in der Torkirche des Hennebergischen Museums Kloster Veßra nach. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung statt. Der Eintritt ist frei. Foto: Nils Eisfeld Lesung von Dr.…

Mehr erfahren »

Herbstfest „Fundstücke: Pilze“

23. September

Unser Herbstfest am 23. September 2018 rückt besondere Fundstücke in den Fokus: Pilze. Das bunte Markttreiben bietet Schönes, Skurriles, Leckeres und Informatives rund um das Thema Pilze. Wir zeigen alte Handwerke und Produkte aus der Region wollen erworben werden. Aus den köstlichen Museumsäpfeln wird frischer Apfelsaft gepresst und natürlich gibt es Köstlichkeiten aus dem Museumsbackhaus, vom Grill und aus dem Räucherofen (mit und ohne Pilze). Herbstfest »Fundstücke: Pilze« Sonntag, 23. September, 11–17 Uhr Köstliches und Informatives rund um das Thema…

Mehr erfahren »
Oktober 2018

Ferienprojekte in den Herbstferien

2. Oktober - 12. Oktober

Dienstag | 2. Oktober | 14.00-15.30 Uhr Ferienprojekt "Sei mal kreativ – Gestalten mit Ton" Weißt du, woraus Vorratsbehältnisse lange vor der Erfindung des Kunststoffs waren? Richtig, aus Ton! In einem kleinen Rundgang erkunden wir in unseren Museumshäusern die Vorratskammern und Küchen und sehen uns an, was für Geschirr die Menschen früher hatten. Anschließend könnt ihr ein eigenes kleines Gefäß aus Ton formen – sei es aus eurer Fantasie oder nach historischem Vorbild – und natürlich mit nach Hause nehmen.…

Mehr erfahren »

Praxisseminar „Leimfarbe + Schablonentechnik. Historische Wandgestaltung wiederentdecken“

13. Oktober - 14. Oktober

Einst sehr beliebt, ist die Leimfarbe weitgehend in Vergessenheit geraten. Zu Unrecht, denn sie ist farbstark und ökologisch wertvoll. Das Praxisseminar am 13. Und 14. Oktober soll ein Wiederentdecken der alten Technik ermöglichen. Im Mittelpunkt stehen einerseits die theoretischen und praktischen Grundlagen der Herstellung von Leimfarbe und andererseits der Farbauftrag mittels (selbstgestalteten) Schablonen.   Zweitägiges Praxisseminar »Leimfarbe + Schablonentechnik. Historische Wandgestaltung wiederentdecken« Samstag, 13. Oktober 2018 (10-16.45 Uhr) und Sonntag, 14. Oktober 2018 (10-13.45 Uhr)           In Kooperation mit der Volkshochschule…

Mehr erfahren »

Jazzkonzert in der Torkirche „Jörg Linke Jazzgroup“

20. Oktober / 19:30 - 21:30

Am 20. Oktober 2018 wird die Torkirche wieder zum Konzertraum: Im Rahmen unserer Jazz-Reihe ist die »Jörg Linke Jazzgroup« zu Gast im Museum. Das Quartett um den in Eisenach geborenen Tenorsaxophonisten Jörg Linke spielt sowohl (un)bekannte „Storytelling“-Songs und Bebop-Feuerwerke als auch Abstecher in den Blues. Jazzkonzert in der Torkirche »Jörg Linke Jazzgroup« Samstag, 20. Oktober, 19.30 Uhr Eintritt:  15 Euro Die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Jörg Linke

Mehr erfahren »
November 2018

Familientag „Museum machen. Ein Blick hinter die Kulissen“

4. November

mit Aktionen und Basteleien

Mehr erfahren »
Dezember 2018

Weihnachtliches Konzert der Suhler Singakademie

2. Dezember / 16:00 - 17:00

Unser Weihnachtskonzert in der Torkirche ist längst eine feste Größe in der Adventszeit geworden. 2018 bringen die Sängerinnen und Sänger der Suhler Singakademie weihnachtliche Stimmung ins Museum.   Weihnachtliches Konzert in der Torkirche Suhler Singakademie Sonntag, 2. Dezember (1. Advent), 16 Uhr Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro Vorbestellte Karten bitte bis 15.30 Uhr abholen

Mehr erfahren »

Vortrag „Das große Fressen? (Kulinarische) Weihnachtsbräuche im Wandel“

9. Dezember / 15:00 - 16:00

Marzipanleckereien, Plätzchen, Entenbraten, Kartoffelsalat: Mit der Adventszeit und dem Weihnachtsfest verknüpfen wir ganz unterschiedliche kulinarische Bräuche. Die Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger (Jena/Esslingen) berichtet in ihrem Vortrag über Dauerhaftigkeit und Wandel der mehr oder weniger kalorienreichen Weihnachtstraditionen. Die Veranstaltung ist das neunte Türchen des „Lebendigen Adventskalenders“ der Stadt Themar. Vortrag in der Torkirche »Das große Fressen? (Kulinarische) Weihnachtsbräuche im Wandel« Sonntag, 9. Dezember (2. Advent), 15 Uhr Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten                                                                    

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren