Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sonderausstellung „Glasobjekte“ von Karina Wendt

4. August 2018 - 3. März 2019

 

Alt trifft neu, verziert trifft schlicht, Porzellan trifft Glas.
Im Rahmen der Museumsnacht eröffnen wir am 4. August um 17 Uhr die Sonderausstellung »Glasobjekte« der Industriedesignerin Karina Wendt (Baruth) im »KunstRaum«.
Die Eröffnung wird musikalisch begleitet
von Martin Hilmer – mit Glasmusik!
Karina Wendt zaubert aus alten Porzellandeckeln und mundgeblasenen Glasgefäßen wundervolle Designobjekte.
Die Ausstellung ist bis zum 3. März 2019 im Hennebergischen Museum zu sehen.

 

Museumsnacht »Alles aus Glas«
Samstag, 4.August, 17–23 Uhr

17 Uhr Ausstellungseröffnung »Glasobjekte« von Karina Wendt im »KunstRaum«
18 Uhr Sonderführung »Zerbrechliches« (Treffpunkt: Kasse)
20 Uhr Open-Air-Konzert des KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETTs

Ticketpreise für die Museumsnacht:
Regulär VVK 22 Euro (Abendkasse 25 Euro)
Ermäßigt VVK 20 Euro (Abendkasse 23 Euro)

Details

Beginn:
4. August
Ende:
3. März 2019
Veranstaltungkategorien:
,