Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ferienprojekte in den Osterferien 2019

16. April / 14:00 - 25. April / 15:30

Dienstag | 16. April |  14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt  “Stoffe färben mit Naturmaterialien”

Das Osterfest ist mit vielen Bräuchen verbunden. Eier zu bemalen und verzieren, ist dabei sehr beliebt.
Bei einer interaktiven Führung kannst Du in der musemseigenen „Färbeküche“ kennenlernen, wie sich außer Eiern auch Stoffe mit natürlichen Pflanzentinkturen aus Rotkohl, Färberröte (Krapp), Kamille, Holunder oder Walnussschalen färben lassen. Jedes gefärbte Textil ist ein Unikat, da jedes Färbebad anders wirkt. Zudem sind die Farben verträglich und lösen keine Allergien aus.

Probier es aus und lass Dich von verschiedenen Farbnuancen überraschen! Am Ende des Projekts kannst Du dein naturgefärbtes Deko-Stück mit nach Hause nehmen.

Für Kinder ab 8 Jahren,  Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

 


Mittwoch | 17. April | 14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt “Eierwärmer aus Filz nähen”                                                                

Bald ist Ostern! Die Hühner legen schon fleißig Eier, die bemalt und zum Osterfest verspeist werden wollen. Damit Dein Frühstücksei warm bleibt, wollen wir gemeinsam Eierwärmer aus Filz basteln. Dazu braucht es ein wenig Geschick, da Du mit Nadel und Faden arbeitest. Ganz nebenbei erfährst Du außerdem, was der Storch mit Ostern zu tun hat.
Für Kinder ab 8 Jahren,  Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

 

 


Donnerstag | 18. April | 14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt “Ostereier bemalen”                                                         

Ob aus Schokolade, Marzipan, hartgekocht oder aus Kunststoff: Zur Osterzeit leuchten uns aus jeder Ecke bunte Eier entgegen. Doch warum werden die Eier an Ostern eigentlich angemalt? Weil sie dann schöner aussehen? Weshalb spielen sie eine so große Rolle zur Osterzeit und warum feiern wir überhaupt das Osterfest?

Bei einem Rundgang über das Museumsgelände kannst Du diesen und weitere interessante Osterbräuche genauer kennenlernen, die heute noch aktuell sind, z. B. auch den mit bunten Eiern und Fichtengrün verzierten Brunnen aus der Klosterzeit.

Am Ende des Rundgangs kannst Du deiner Kreativität beim Bemalen von Eiern freien Lauf lassen und diese natürlich als Osterdeko mit nach Hause nehmen.

(Bitte 2x ausgeblasene weiße Eier mitbringen)

Für Kinder ab 6 Jahren,  Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

 


Porzellan bemalen im Museum Kloster VeßraDienstag | 23. April | 14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt “Mein selbst bemaltes Porzellan”

Bestimmt kennst Du Porzellan! Aber hast Du schon mal selbst welches bemalt? Nach einer kurzen Führung zur Porzellanherstellung in Kloster Veßra (hier gab es nämlich vor langer Zeit eine richtige Porzellanfabrik) kannst Du eine Tasse nach Lust und Laune ganz individuell gestalten.

Für Kinder ab 6 Jahren, Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

 

 


selbst gebundener Frühlingskranz Mittwoch | 24. April | 14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt “Endlich Frühling: Wir binden einen Frühlingskranz!”

Den Winter haben wir hinter uns gelassen. Die ersten Knospen sprießen und es wird Zeit, ein wenig Frühling ins Haus zu bringen! Im Museum hast Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Frühlingkranz zu binden, den Du dann daheim aufhängen kannst. Die Materialien dazu finden sich zum Großteil in der Natur. Wie bunt Dein Kranz am Ende wird, entscheidest Du.

Für Kinder ab 8 Jahren, Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

 

 



Donnerstag | 25 April |  10.00-11.30 Uhr | 14.00-15.30 Uhr
Ferienprojekt  “Sei mal kreativ – Gestalten mit Ton”

Weißt du, woraus Vorratsbehältnisse lange vor der Erfindung des Kunststoffs waren? Richtig, aus Ton! In einem kleinen Rundgang erkunden wir in unseren Museumshäusern die Vorratskammern und Küchen und sehen uns an, was für Geschirr die Menschen früher hatten. Anschließend könnt ihr ein eigenes kleines Gefäß aus Ton formen – sei es aus eurer Fantasie oder nach historischem Vorbild – und natürlich mit nach Hause nehmen.

Für Kinder ab 6 Jahren,  Projektgebühr: 5,00 €, (inkl. Museumseintritt, Führung und Material)
Teilnahme nur nach Voranmeldung: Telefon 03 68 73 / 6 90 30 oder E-Mail info@museumklostervessra.de

Details

Beginn:
16. April / 14:00
Ende:
25. April / 15:30
Veranstaltungskategorien:
, ,